Lorenz Rey

Lorenz Rey - wieder in den Gemeinderat
Lorenz Rey - wieder in den Gemeinderat

Lorenz Rey, 1970, verheiratet, Vater von drei Kindern, Musiklehrer und Architekt, ist in Langnau aufgewachsen und lebt mit seiner Familie seit 2001 wieder im Dorf. Er war Mitglied der Bezirksschulpflege Zürich und engagierte sich während acht Jahren in der Bau-und Werkkommission. Seit 2014 ist er als Gemeinderat tätig und übt dieses Amt mit viel Herzblut aus.

 

Als Vorsteher Soziales und Gesundheit, Stiftungsrat im Alters- und Pflegezentrum Sonnegg und als Mitglied der Kulturkommission, konnte er sich in den vergangenen vier Jahren in vielerlei Hinsicht für das Gemeinwohl einsetzen.

 

Seine Erfahrung und sein Wissen will er nun weiterhin im Gemeinderat einbringen und einen Beitrag für eine zeitgemässe und nachhaltige Entwicklung der Gemeinde leisten.

 

Projekte müssen seiner Meinung nach mit grosser Umsicht geplant und die Bevölkerung in den entscheidenden Phasen miteinbezogen werden. Er will den politischen Spielraum optimal nutzen damit Langnau für die Zukunft gerüstet ist, seine Identität trotz Wachstum aber nicht verliert.

 

Langnau als Lebensraum für alle bedeutet für ihn, sich einsetzen für das Wohl und die Bedürfnisse aller Mitbewohnerinnen. Das Sorgetragen zur Umwelt und die Pflege der Infrastruktur sind ihm ebenso ein Kernanliegen wie eine solide Jugendarbeit und das Altern in Würde und Selbstbestimmung.